Jonas Wenker, M.A.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Johannes Gutenberg-Universität
Institut für Politikwissenschaft
Bereich "Vergleichende Politikwissenschaft"
D-55099 Mainz

Tel.: +49 [0]6131 39-28856
E-Mail: wenker [at] politik.uni-mainz.de
Raum: Georg Forster-Gebäude 04-440

Sprechstunde: Vereinbarung per E-Mail

 

 

Zur Person

    • seit April 2022: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für vergleichende Politikwissenschaft (Prof. Armin Schäfer) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    • Januar bis März 2022: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für vergleichende Politikwissenschaft (Prof. Armin Schäfer) an der Universität Münster.
    • 2019 – 2021 Masterstudium der Politikwissenschaft mit Nebenschwerpunkt Volkswirtschaftslehre an der Universität Münster. Titel der Masterarbeit: „Die demokratische Entfremdung in den USA. Eine multikausale Perspektive auf die Demokratiezufriedenheit und den Losers‘ Disconsent“ (Erstbetreuer: Prof. Armin Schäfer).
    • 2016 – 2019 Bachelorstudium der Politikwissenschaft und Philosophie an der Universität Münster. Titel der Bachelorarbeit: „Die Krise der deutschen Sozialdemokratie. Warum wird die SPD nicht mehr gewählt?“ (Erstbetreuer: Prof. Armin Schäfer).
    • Oktober bis Dezember 2021: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft der Universität Münster im Projekt zur Wahlbeteiligung und Wahlbeteiligungsunterschieden in OSZE-Staaten (Dr. Lea Elsässer, Prof. Armin Schäfer).
    • August bis September 2021: Praktikum bei der GESIS – Leibnitz-Institut für Sozialwissenschaften in Köln.
    • April 2018 bis September 2021: Studentische Hilfskraft am Institut für Politikwissenschaft (Lehrkräfte für besondere Aufgaben) an der Universität Münster.

 


Lehrveranstaltung im Sommersemester 2022

Seminar (BA/BEd)
Analyse und Vergleich politischer Systeme F
Do 16-18 h, GFG 02-617

 


Forschungsprofil

    • Populismus
    • Demokratiezufriedenheit und Unterstützung für das politische System