Magisterarbeiten

  • Bartusch, Krystian: Die Entwicklung der deutschen Minderheit während des Demokratisierungsprozesses in Polen: Minderheitenpolitik im Transformations- und Konsolidierungsprozess
  • Bauer, Simon: Die Schuldenkrise und die Unterstützung der Europäischen Union
  • Becker, Corinna: Die Veränderung der Demokratie der Europäischen Union durch den Vertrag von Lissabon. Eine empirische Analyse auf Basis des Konzepts der Defekten Demokratie
  • Beitlich, Benjamin: Die Drogenpolitik der rot-grünen Bundesregierung
  • Benameur, Karim: Die Rolle der Medien im ruandischen Bürgerkrieg
  • Bernacki, Artur: Zivilgesellschaft und demokratische Konsolidierung in Polen
  • Birkenhäger, Jacob: Außerschulische Bildungsprogramme und politische Partizipation in Südafrika. Eine umfragebasierte Evaluation des Learn 4Life!-Programms;
    Online veröffentlicht bei Gutenberg Qualify (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Boese, Ron: Putins Russland – Von der defekten Demokratie zur Autokratie?
  • Bozhinov, Viktor: Politische Ökonomie des Wirtschaftswachstums in defekten Demokratien. Eine empirische Untersuchung im Vergleich zu Demokratien und Autokratien
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Bukulin, Jelana: Neue Regierung, neues System – Kroatien auf dem Weg zur liberalen Demokratie
  • Canis, Sebastian: Demokratie in Venezuela - Eine Analyse der politischen Kultur
  • Ceyhan, Sara: Die politische Integration der zweiten Migrantengeneration in der Bundesrepublk Deutschland
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD  (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Chankotadze, Tamar: Georgien auf dem Weg zu einer Demokratie? Eine empirische Analyse vor und nach den Parlamentswahlen 2012
  • Christ, Thomas: Transformation von Wirtschaftssystemen in postsozialistischen Ländern
  • Christensen, Eva: Einstellungen der Bürger in Ost- und Westdeutschland zum Sozialstaatsabbau
  • Currin, Anna: Die "Orangene Revolution" und die demokratische Konsolidierung der ukrainischen Parteien
  • Deibert, Kristin: Terrorismus in Québec 1963 - 1970 - eine strukturelle Ursachenanalyse
  • Demel, Marie: Demokratieentwicklung in Subsahara-Afrika. Eine konfigurationell-vergleichende Analyse struktureller Erfolgsbedingungen und Hemmnissen
  • Deusch, Caroline: Silvio Berlusconi versus Walter Veltroni: Wahlkampfberichterstattung in "Il Giornale" 2008; ausgezeichnet mit dem Tectum-Preis 2012
  • Diaz Andrade, Jimena Partricia: Populismus in Ecuador: Eine Diskursanaylse der politischen Reden von Präsident Rafael Correa Delgado 2007-2012
  • Dietrich, Thorsten: Postkommunistische Wirtschaftsreformen und politische Institutionen
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Dietzen, Stephan: Der Einfluss der Europäischen Union auf die Transformationsprozesse in Mittel- und Osteuropa. Eine Analyse am Beispiel von Polen, Tschechische Republik und Ungarn
  • Düttmann, Denis: Mehr Demokratie durch Sicherheit? Eine Analyse der Präsidentschaft Uribes 2002-2008 in Kolumbien
  • Engewald, Philipp: Parteien und Demokratie in Lettland
  • Engler, Ann-Kathrin: Türkei - zwischen Autokratie und Demokratie
  • Ernstberger, Nico: Wasser und Konflikt - Zukünftige Möglichkeiten von Konflikt oder Kooperation aufgezeigt anhand des Nil- und Jordan-Beckens
  • Fiege, Benjamin: "If this war is wrong, the media will tell us" - Konfliktsensitive Qualität der Berichterstattung zum Irak-Krieg 2003
  • Figaj, Patrick: Die Entwicklung der Konsensus- und Konkordanzdemokratie Indiens. Eine empirische Analyse zwischen 1977 und 2009 unter den Vorzeichen nationaler Regierungskoalitionen seit 1989
  • Filipczyk, Marta: Die Konsolidierung der Demokratie in Polen
  • Förtig, Jens: Der wissenschaftlich-kritische Diskurs über die politische Klasse der Bundesrepublik Deutschland seit Beginn der 1990er Jahre
  • Fückel, Sebastian: Wählen im räumlichen Kontext
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Gabriel, Steffen: Die Wirkung wohlfahrtsstaatlicher Politik auf Arbeitslosigkeit
  • Gärtner, Sandra: Die demokratische Konsolidierung des Parteiensystems im Baskenlandes. Eine Inhaltsanalyse der Wahlprogramme zu den Regionalwahlen 1990-2005
  • Grillo, Ulrike: Russland - Demokratie oder Autokratie?
  • Grinman, Michael: Wirtschaftsrepräsentanten im deutschen Bundestag und in der russischen Staatsduma
  • Hafnaoui, Sabri: Menschenrechte und Islam. Ein Vergleich des Koran mit der UN-Charta
  • Hansen, Emanuel: Das Civic Voluntarism Model und die Kosten sparsamer Modellierung
    Ausgezeichnet mit dem Tectum-Preis 2009 (Link zum Verlag)
  • Hauck, Andreas: Unterstützung der Demokratie in Algerien. Eine empirische Analyse auf Grundlage des Arab Barometers
  • Heger, Tobias: Politische Partizipation auf kommunaler Ebene
  • Heintz, Mareike: Demokratieförderung oder Intervention? Nicaragua und die US-amerikanische Politik in der Zeit der Präsidentschaft von Ronald Reagan
  • Herberger, Thorsten: Indizes fragiler Staatlichkeit. Eine Validitätsanalyse
    Ausgezeichnet mit dem Tectum-Preis 2011
  • Herzog, Eva: Unterstützung der Demokratie in wirtschaftlichen Krisenzeiten. Eine empirische Analyse am Beispiel der Wirtschaftskrise in Argentinien 2001/02
  • Hilgenstock, Benjamin: Demokratie, Good Governance und Entwicklung
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Hilzendegen, Daniel: Determinanten der Unterstützung der Europäischen Union. Utilitarismus, Identität und Cultural Threat im Vergleich zwischen Deutschland und Großbritannien
  • Hoffmann, Judith: Die Demokratisierung des mexikanischen Parteiensystems
  • Höfling, Gabriele: Politische Involvierung und politische Partizipation
  • Isermenger, Julia: China auf dem Weg zur Demokratie? Eine Analyse der sozioökonomischen Entwicklungen
  • Jaensch, Edgar: Partizipation der Nationalstaaten im System globalen Regierens
  • Janda, Tim: Transition in Vietnam? Eine empirische Analyse des Demokratiepotentials der Sozialistischen Republik Vietnam nach 20 Jahren Doi Moi
  • Jungblut, Jens: Externe Demokratieförderung in verschiedenen Transitionsphasen
  • Kaiser, Urban: Ethnische Minderheiten und Konsolidierung der Demokratie in den baltischen Staaten
  • Karmann, Nadine: Gewaltakteure zwischen den Reizen des Profits und sozialer Ordnungsmacht - Die Produktion von Sicherheit durch Gewaltakteure in Sierra Leone
  • Kazakevitch, Elena: Perspektiven der Demokratisierung in Russland
  • Kiolbassa, Kerstin: Die Entwicklung der postkommunistischen Wohlfahrtsstaates in der Tschechischen Republik. Eine statistische Analyse auf der Grundlage der wohlfahrtsstaatlichen Regimetypologie von Esping-Andersen.
  • Kirschmann, Sarah: Sozialkapital und Einstellungen zum Wohlfahrtsstaat
  • Kliefoth, Claudia Simone: State-building im Kontext fragiler Staatlichkeit: Die Demokratische Republik Kongo (laufend)
  • Knežić, Daniel: Die Rolle der Erweiterung der Europäischen Union bei der Entwicklung liberaler Demokratie in Südosteuropa
  • Köbler, Daniel: Die ideologisch-programmatische Entwicklung der Grünen in Europa
  • Koch, Steffen: Die Leistungsfähigkeit von föderalen Demokratien
  • Kömür, Alper, T.: Der moderne Krieg nach dem Ende der bipolaren Welt
  • König, Corinna: Ursachen für das Scheitern der Demokratisierung in Russland
  • Köster, Hennig: Zum Stand der europäischen Demokratie. Eine empirische Analyse des politischen Systems der Europäischen Union auf der Grundlage des Konzepts der defekten Demokratie
  • Krollmann, Regine: MoVimento 5 Stelle - Fortführung des italienischen Rechtspopulismus online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Krompiec, Monika: Die Wirtschaftsordnung Chinas heute. Globalisierung als Motor des Übergangs von der Plan- zur Marktwirtschaft?
  • Künstler, Vanessa: Sozialkapital und Rechtsextremismus
  • Lassay, Paul: Autoritäre Regime, Parlamente und die Wahrung von Menschenrechten - Eine empirische Untersuchung: ausgezeichnet mit dem Tectum-Preis 2014; online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Lawall, Bernd: Von Mogadischu nach Kabul. - Die Bundeswehr als Akteur im Rahmen der externen Demokratieförderung
  • Lehle, Verena Anna: Migration und Remittences als Motor für Schulbildung in Subsahara Afrika? Eine quantitative Analyse am Beispiel Ugandas
  • Lellinger, Andreas: Demokratiekonsolidierung in Polen. Eine Untersuchung zum Zustand der Demokratie 25 Jahre nach ihrer Einführung
  • Lenhart, Christoph: Fernsehberichterstattung im Bundestagswahlkampf 2009 - Neutral oder verzerrt?
  • Libel, Monvita: Die Migration nach Großbritannien nach der Osterweiterung der EU
  • Lipari, Patricia: Italien - Eine defekte Demokratie?
  • Lorch, Matthias: Nordkoreas Isolation im Internationalen System
  • Lux, Gudrun: Demokratisierung in Guatemala. Die Rolle der katholischen Kirche
  • Mader, Matthias: Die Bedeutung sozialpolitischer Dienstleistungen für die Erklärung nationaler Armutsniveaus wirtschaftlich entwickelter Demokratien. Eine empirische Analyse von 18 Ländern im Jahr 2000"
    Ausgezeichnet mit dem Tectum-Preis 2010 (Link zum Verlag)
  • Matthießen, Constanze: Der Wohlfahrtsstaat Norwegens zwischen neuen Herausforderungen, Kontinuität und Reform. Eine sozialpolitische Analyse der letzten 25 Jahre
  • Mauk, Marlene: Einstellungen zur Demokratie in Kambodscha. Niveau und Determinanten der Demokratieunterstützung
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Mehringer, Martin: Gehört die Türkei zu Europa? Eine Analyse auf der Grundlage der Debatte über einen EU-Beitritt
  • Memmer, Nadja: Korruption in Entwicklungsländern
  • Merabishvili, Malkhaz: Die Demokratie in Georgien vor und nach der Rosenrevolution 2003
  • Militaru, Daniel: Politische Konfliktlinien und Globalisierung in Großbritannien
  • Mohr, Björn Christian: Die Demokratie Indiens vor und nach den "Days of Emergency" (1975-1977)
  • Moser, Evelyn: Wirtschaftsreformen und demokratische Konsolidierung in Mittel- und Osteuropa
  • Müller, Götz: Der Effekt von Institutionen auf die Wirtschaftsleistung in Mittel- und Osteuropa. Eine empirische Untersuchung
  • Münninghof, Lukas: Ungarn: Eine defekte Demokratie?
  • Müssig, Stephanie: Politische Partizipation von nationalen Minderheiten am Beispiel von Arabern in Israel. Eine quantitativ-empirische Untersuchung auf der Grundlage des European Social Survey 2002/03
  • Negele, Susanne: Is the United Kingdom on its way towards consensus Democracy?
  • Neumann, Sebastian: Demokratische Regression in Thailand
  • Nöcker, Lars: Russland nach der Dumawahl 2003: Defekte Demokratie oder Autokratie?
  • Normann, Manuel: Der dritte Weg - Theorie und Praxis sozialdemokratischer Reformpolitik in Deutschland und Großbritannien
  • Ostertag, Theresa: Medienfreiheit in der Demokratiemessung
  • Paul, Juliana: Demokratische Republik Südafrika: Eine defekte Demokratie?
  • Paul, Mathias: Demokratische Konsolidierung in der Tschechischen Republik
  • Pierobon, Vanessa: Die externe Demokratieförderung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Serbien im Bereich der EU-Integration seit 2000
  • Pranckeviciute, Ausra: Die demokratische Konsolidierung in Litauen
  • Probs, Dennis: Der Sozialstaat in Zeiten der Globalisierung
  • Quandt, Christian: Demokratische Legitimität in der Europäischen Union. Eine quantitative Demokratiemessung 1994-2004
  • Rampf, David: Soziale Rebellion oder kriminelles Bandentum? Eine Analyse der kolumbianischen Guerillaorganisation FARC
    Online veröffentlicht bei ArchiMed (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Raschke, Eva: Unterstützung der Demokratie in Industrie- und Entwicklungsländern
  • Reichhardt, Christin: Die Bedeutung externer Akteure im Demokratisierungsprozess. Eine Fallstudie zur Demokratischen Republik Kongo
  • Rill, Mathias: Rückschritt nach Beitritt? Eine empirische Analyse der Demokratie - Entwicklung in den zehn osteuropäischen EU-Staaten nach deren Beitritt
  • Ruppert, Markus: Kann die Demokratie mit den Mitteln moderner Informations- und Kommunikationstechnologie gestärkt werden? - Chancen und Risiken am Beispiel von Benjamin Barbers Theorie der "Starken Demokratie"
  • Sahiby, Said Ahmad: Institutionen und wirtschaftliche Entwicklung in der VR China
  • Sattelberger, Sabine: Konfliktlinien und die Einstellungen zur Europäischen Integration in Norwegen
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Sauer, Miriam: Kolumbiens schwieriger Weg zur liberalen Demokratie
  • Schäfer, Constantin: Determinanten der Einstellungen europäischer Bürger zum EU-Beitritt der Türkei
  • Scheipers, Tilman: Wohlfahrtsstaat und demographischer Wandel
  • Schick, Bianca: Latinos in den USA: Herkunft und Wahlverhalten
  • Schiefer, Katrin: Wahlbeteiligung bei Europawahlen. Eine empirische Studie zu Deutschland und Polen
    Online veröffentlicht bei ArchiMed (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Schmidt, Karen: Demokratie und Islam in Indonesien
  • Schöffel, Laura: Ethnische Bewegungen und politische Gewalt. Ein Vergleich zwischen Katalonien und dem Baskenland
  • Schoner, Christine: Heilsame Reformen und Vetospieler. Ein Vergleich der Gesundheitspolitik in Deutschland und England
  • Schüssler, Sebastian: Die Unterstützung der Demokratie in Ost- und Westdeutschland. Eine empirische Analyse zum Einfluss von Westorientierungen und Performanzbewertungen auf die Regimeunterstützung
  • Schwarz, Lars-Christopher: Lobbying in der Europäischen Union: Christliche und säkuläre Interessensgruppen im Kampf gegen den Menschenhandel
  • Schwarzer, Torsten Michael: Postdemokratie: Ein brauchbarer Begriff der modernen politischen Theorie? (laufend)
  • Schwenk, Angelika: Wie demokratisch ist die Europäische Union? Eine empirische Analyse des politischen Systems der Europäischen Union mit dem Konzept der defekten Demokratie
  • Schwob, Maja: Entscheidungsstrategien in direktdemokratischen Abstimmungen zur Europäischen Union - Die Verwendung von Heuristiken im europäischen Vergleich
  • Sebastian, Elena: Typologien parlamentarischer und präsidentieller demokratischer Systeme. Ein Vergleich kategorialer und gradueller Konzepte am Beispiel Polens und der Ukraine
  • Soyer, Sibel: Politische Partizipation von Migrantinnen und Migranten in Deutschland über die Beiräte für Migration und Integration. Eine Bestandsaufnahme für Rheinland-Pfalz
  • Speck, Patrick: Demokratie und Terrorismus in der Türkei
  • Spiegel, Anne: Geschlecht und politische Partizipation in Spanien. Eine quantitativ-empirische Untersuchung auf der Basis des European Social Survey 2004
  • Steiger, Inka: Demokratieunterstützung in Ost- und Westdeutschland. Analyse der Erklärungsansätze
  • Strothmann, Caroline: The Christian Right's Agenda and George W. Bush's Domestic and Foreign PolicyStrübig, Inga: Politische Partizipation der russischsprachigen Minderheit in Estland. Eine quantitativ-empirische Untersuchung
  • Stumm, Ulrike: Von der Apartheid zur defekten Demokratie
  • Theodoridou, Athina: Europäische Finanzkrise und Unterstützung der Europäischen Union in Irland
  • Trabert, Jari: Thailand nach dem Putsch 2006. Defekte Demokratie oder Autokratie?
  • Trock, Silke: Einflussfaktoren staatlicher Entwicklungszusammenarbeit. Eine empirische Analyse der Höhe der Official Development Assistence in 23 westlichen Geberländern
  • Ulmer, Thomas: Die schwedische Familienpolitik als Königsweg für Deutschland? Die Familienpolitik Deutschlands und Schwedens im Vergleich
  • Vancheva, Nadezhda: Rückschritt nach dem Beitritt? Eine empirische Analyse der Qualität der Demokratie in Bulgarien nach dem EU-Beitritt; online veröffentlicht in ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Walther, Axel: Sozioökonomische Modernisierung und Demokratie in postkommunistischen Transformationsstaaten
    Online veröffentlicht bei ArchiMeD (Universitätsbibliothek Mainz)
  • Wanner, Sebastian: Das britische Parteiensystem im Guardian
  • Weber, Dana: Slowenien - Ein Demokratietyp zwischen Ost und West
  • Weimer, Ulrich: Theorie und Praxis der Bürgerbeteiligung in deutschen Kommunen. Eine Analyse der Konzepte zur Bürgerbeteiligung der Städte
  • Westphal, Sebastian: Demokratie auf "europäisch". Defizite & Lösungsansätze
  • Will, Gunnar: Auf dem Weg zur Rainbow Nation? Unterstützung der Demokratie in Südafrika
  • Willershausen, Florian: Perspektiven der Demokratie in der Russländischen Föderation
  • Winsemann, Michael: Ethnisches Sozialkapital und die politische Integration von Migranten in Deutschland
  • Yalcinkaya, Bilge: Ökonomische Globalisierung und Demokratie in Entwicklungsländern. Eine empirische Analyse der Auswirkung der ökonomischen Globalisierung auf die Demokratisierung in den Entwicklungsländern
  • Yamatcheu, Richard: Der Konflikt um Erdöl im Nigerdelta Nigerias
  • Yao, Christina: Die Einbeziehung des Luftverkehrs in das europäische Emissionshandelssystem im Rahmen der Bekämpfung des globalen Klimawandels
  • Zimmermann, Steffen: Der Prozess der Devolution im Vereinigten Königreich
  • Zizak, Franziska: Die Konsolidierung des kroatischen Parteiensystems. Eine empirische Analyse